Archiv

Frühjahr-/Sommerkatalog 2018 und Sale-a-bration/ Stampin UP


Juuuu.- Huuuuuu….. Sale-a-bration … es ist wieder soweit,

das erste Quartal des Jahres hat begonnen und damit startet nicht nur der neue Frühling-Sommer-Katalog, sondern auch die Sale-a-bration-Broschüre mit jeder Menge neuer Prämien für Euch.

Die alten Hasen unter Euch warten ja schon sehnsüchtig auf den Start der Sale-a-bration, aber natürlich haben wir auch Bastelvirus-Neu-Infizierte unter uns, die bei dem Wort „Sale-a-bration“ ganz viele Fragezeichen über sich schweben haben. Natürlich möchte ich Euch, die Ihr die Sale-a-bration noch gar nicht kennt, nicht weiter im Ungewissen lassen und habe für Euch hier paar Informationen zusammengestellt. Danach sollten sich alle Fragen beantwortet haben, aber natürlich stehe ich Euch auch für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

Und da ist er

12.01.17_TH-CATALOGCOVER_OCCASIONS_DE

Katalog als PDF (EN | FR | DE)

Broschüre als PDF (EN | FR | DE)

                              SCHOPPEN

Wie in jedem Jahr könnt Ihr Euch je 60 € Bestellwert eine Prämie aus der Sale-a-bration-Broschüre GRATIS zu Eurer Bestellung dazu wählen. Die Prämien könnt Ihr nicht käuflich erwerben, sondern nur durch Erreichen des erforderlichen Bestellwertes verdienen.

Bei Erreichen eines Bestellwertes von 120 € könnt Ihr Euch eine weitere (einfache) Prämie auswählen oder – und das ist NEU in diesem Jahr – eine Superprämie wählen. Ihr findet in der Sale-a-bration-Broschüre zwei dieser sog. Superprämien. Achtet bitte auf die entsprechenden Symbole bei den jeweiligen Prämien.

Bei Erreichen eines Bestellwertes von 180 € habt Ihr also mehrere Optionen. Entweder wählt Ihr drei einfache Prämien oder eine einfache Prämie und eine Superprämie. Je höher also der Bestellwert, desto mehr Prämien könnt Ihr Euch aussuchen.

Ab einem Bestellwert von 200 € kommen auch noch unsere regulären Shoppingvorteile von mindestens 10% des Bestellwertes hinzu.

Und damit sind wir auch schon ein bisschen beim nächsten Prämienbereich.

                             PARTY AUSRICHTEN

Für Gastgeberinnen, deren Partyumsatz einen Wert von mindestens 275 € erreicht, gibt es zusätzlich zu den Shoppingvorteilen noch einen Freibetrag in Höhe von 27 € dazu, für den Ihr Euch Katalogware und/oder Gastgeberinnensets aussuchen dürft.

Diese Prämie gilt selbstverständlich auch für Einzelbestellerinnen, deren Bestellwert den Wert von 275 € erreicht.

                                  EINSTEIGEN

 

Und dann gibt es ja auch noch die Möglichkeit, das tolle Einstiegsangebot wahrzunehmen und zusätzlich zum Starterpaket zwei Stempelsets Eurer Wahl – OHNE PREISLIMIT – GRATIS dazu zu bekommen. Sale-a-bration-Sets, Produkt- oder Projektsets können nicht gewählt werden.

Für das reguläre Starterpakt wählt Ihr Euch aktuelle Produkte im Wert von bis zu 175 € aus. Stampin‘ Up! legt Euch noch ein paar Geschäftsmaterialien für Euren Start mit dazu. Für das Starterpaket zahlt Ihr dann nur 129 €.

Hier sind weitere Infos zum Demo werden  .

Bei weiteren Fragen könnt ihr mir gern eine E-Mail schreiben und ich bemühe mich euch zu helfen.

Ich freu mich auf euch!

 

Hinweis: Ab dem 16. Februar dürft ihr euch auf eine neue Reihe von Gratisprodukten freuen (welche das sein werden wissen wir zum jetztigen Zeitpunkt aber leider noch nicht), welche dann für kurze Zeit erhältlich sind.

Gruß Frieda

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Happy New Jear 2018 / Stampin UP


Hallo Ihr Lieben,

Das ging jetzt ziemlich schnell,  das Jahr 2017 ist vorbei und schon steht der nagelneuer super spannender, hoffentlich gesunder Jahr

                                           2018.

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes und glückliches neues Jahr . Macht einfach das, was euch glücklich macht.

Draußen ist ja eher Frühlingshaftes Wetter. (geschätzte 10 bis 13° ) voller Sonnenschein und blauen Himmel. Besser kann das Jahr nicht anfangen.

Mit den neuen Jahr startet heute auf dem Blog auch die neue Ideen . ich hoffe Ihr seid auch weiterhin dabei.

  

Gruß Frieda

Auslosung/Adventskalender mit Stampin´ UP – Dezember Inkspiration 2017/ Weihnachtliche Teelichthäuschen


Hallo Ihr Lieben.

Weihnachten ist auch schon rum. Wie schnell die Zeit vergeht.

Kleiner einblick Weihnachten 2017

                 

 

Ach, endlich habe ich Zeit für die Auslosung.

Herzlichen Dank für Eure zahlreiche  Kommentare – ich habe alle gelesen und  sie sehr genossen!

Und Gewonnen hat:  Tataaaaaa

Hallo Frieda,
die Teelichterhäuser sehen klasse aus! Danke für die schöne Inspiration und die Anleitung, so dass einem Nachwerkeln nichts im Wege steht.
Noch eine schöne Weihnachtszeit und viele Grüße
Birgit

 Wünsche euch noch schöne erholsame Tage .
Unser Adventskalender geht weiter.
25     26   27
Gruß Frieda

Fröhliche Weihnachten mit Stampin´UP


Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche euch allen von Herzen fröhliche Weihnachten!!!

Genießt die Feiertage im Kreise eurer Familien und lasst euch reich beschenken.

Gutes Essen, geistreiche Gespräche, und Spaß mit Freunden sollen euch ebenfalls in diesen Tagen beschert werden.

HO,  HO,  HO

Mein Adventsgesteck

Ich stelle noch Kommentar frei noch ein paar Karten rein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                  

 

 

 

Schönes Fest in Kreisen  deiner Familie.

 

Nicht aufgeben.

unser Adventskalender geht weiter. Bis Ende des Jahres gibt es jeden Tag eine kleine In{k}spiration inkl. Gewinnchance . Es gibt ganze menge tolle Ideen lasst euch die nicht entgehen!

Gruß Frieda

 

 

Adventskalender mit Stampin´ UP – Dezember Inkspiration 2017/ Weihnachtliche Teelichthäuschen


Hallo und herzlich Willkommen zur Dezember Inkspiration 2017-

Heute öffne ich das Türchen 18 bei mir.

Ich habe dieses Jahr sehr viele Teelicht Verpackungen gemacht.

Eine davon möchte ich heute hier euch zeigen

Die Anleitung:

Hauptgerüst :

Farbkarton   Savane   21 x 8 cm  ——-falzen LS:   6 / 10 / 16 / 20

KS:  3 cm

Dach:

Farbkarton Flüsterweis Extra Stark  10 x 6 cm —— falzen bei 5 cm (die Mitte)

Farbkarton Pergament 2 Stück    4,0 x 2,5 cm

2 Stück   4,5 x 4,5 cm Fenster hinterlegen

Farbkarton Espresso  7 x 4 cm  ( Tannenbaum als Deko)

Framelits “ Weihnachtsschlitten “ davon ein Tannenbaum

Thinlits “ Zu hause“  davon ein Fenster

Framelits “ Holzkiste “ davon ein Stern

Strukturpaste aus dem neuen Frühjahr- Sommerkatalog

Leinenfaden

Stampin Write Marker in Schockobraun

Schneide- und Falzbrett

Klebemittel

Schritt 1:

Den Farbkarton in Savanne an der kurzen Seite falzen bei 3cm,  und an der langen Seite bei 6/10/16/20cm/

Es entstehen zwei breite Felder (6cm) und zwei schmale Felder (4cm), die 3cm
hoch sind. In den 6cm Feldern oben die Mitte mit einem Punkt markieren und mit dem Falzstift jeweils nach unten zu
den Ecken eine Falz ziehen, sodass ein Dreieck entsteht (Giebel des Hauses). In den unteren 6cm Feldern den Stern
ausstanzen, in den 4cm Feldern die Fenster. Mit einem Stift die Umrandungen der Formen malen. Mit dem
Pergamentpapier die „Fenster“ hinterkleben. An den 4cm Feldern oben die Falzlinien einschneiden.
Alle senkrechten Falzlinien nachziehen, ebenso die waagerechten an den 4cm Feldern. Die Falzlinien am Giebel bitte
nicht falzen.

So muss es dann aussehen ( Bild Unten)

Häuschen zusammenkleben.

Für das Dach  den Streifen Flüsterweiß extrastark bei 5cm falzen. Anschließend

die Strukturpaste in gewünschter Dicke auftragen. Dazu habe ich ein Spatel genommen. Paste gut durchtrocknen lassen.

Danach  Dach auf dem Giebel festkleben. ( auf gleichen Abstand achten)

Jetzt noch etwas dekorieren un fertig ist ein Schmuckhäuschen.

Es gibt noch eine tolle PDF Datei von StempelBunt.

Die Häuschen eigenen sich als Deko im Advent, als Tischdeko
oder mit einer Schokolade drunter als Tischkarte, oder eine Lichtergirlande ( mit kleiner Öffnung am Dach um die Lämpchen einbringen zu können )

 

Ich wünsch Euch viel Spaß in der Adventszeit.

Gruß Frieda

                                                                  Hast du schon gesehen was die anderen so gemacht haben???  Hier kannst du  das nachholen.

01 02 03 04 05 0607 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
31

 

Natürlich gibt´s wieder mal was zu gewinnen

Geschenkband in Kupfer

Locker gewebtes Kupferband mit
Zickzack-Nähten.

 

In den Lostopf hüpft Ihr wie folgt:

1 Los für einen Kommentar
1 Los für den Hinweis in der Sidebar auf dem Blog (reicht einmal für alle Verlosungen, bitte im Kommentar angeben)
1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages mit Hinweis auf unseren Adventskalender (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)

Die Verlosung läuft bis morgen 19.12 um 23.59 Uhr.

Gestern habt ihr bestimmt schon Annemarie besucht

                        

Morgen geht unser Adventskalender bei Ivonne weiter.  Also nicht vergessen, dort kurz vorbeizuhüpfen

Ich drücke Euch ganz fest die Daumen!

 

 

Teelichtverpackung/Weihnachtsdeko mit „Heilige Nacht“/ SU


Hallo Ihr Lieben,

Ich habe vor ein paar tagen eine Weihnachtliche Teelichtverpackung gesehen und mich sofort in sie verliebt.

Eigentlich habe ich das Projekt für unseren diesjährigen Dezember Inkspiration vorbereitet, aber meine Team Kollegin Anja hat die gleiche Idee gehabt, Das ist aber nicht das Problem, es gibt sooo viele Sachen zum Presentieren.

Ich habe nur die massen und Farbe  auf meine Bedürfnisse verändert.

 

Detaillierte Anleitung  “ Stimmungsvolles Weihnachtslicht“  findest du auch bei  sojosakreativ

Vielen lieben Dank Sabine für die ausführliche Anleitung.

In den StempelSet “ Heilige Nacht“ habe ich mich erst auf den zweiten Blick verliebt.

Ich werde das Tischdeko am kommenden Sonntag auf den Weihnachtsmarkt mitnehmen

mal schauen was die andere dazu sagen.

Gefällt dir das auch?

Gruß Frieda

Explosionsbox/ Hochzeit/ Stampin´UP


 

Hallo Ihr Lieben,

Endlich kann ich dir die Hochzeits-Explosionsbox zeigen, die ich als Kundenauftrag angefertigt habe.

Dabei sind viele fremde Hilfsmittel zum Einsatz gekommen und ich habe echt viel Spaß dabei gehabt und hab mich richtig ausgetobt.

So sieht das Innenleben aus.  Die Mitte ist mit einem 3D-Objekt gestaltet. Die Framelits habe ich schon vor meiner Zeit bei SU irgendwo im Netz bestellt und erste mal benutzt und  mit den Ergebnis ganz zufrieden

Box ist 10 x 10 groß.

ANLEITUNG:

Grundgerüst:

Flüsterweis ( hier Extrastark) 30×30——an allen vier Seiten bei 10 cm falzen—–

Diagonalen einzeichnen und das überflüssige Papier Herausschneiden.

Deckel:

Flüsterweis  16,2 x 16,2 cm auf alle 4 Seiten bei 3 cm falzen, klebe laschen einschneiden und den Deckel Erstmal dekorieren und dan  zusammenkleben.

 

 

die klassische Farben Weis und Rot war gewünscht. Mir persönlich gefällt das auch.

Die Kleine Blüten sind mit Itty Bitty  Stanze gemacht, unterlegt mit den Faden in Gold.

Ich habe mich gefreut, dass die Box der Auftraggeberin und den Brautpaar gut gefallen hat.

Gruß Frieda